Brandschutz - Externer BSB

Arbeitgeber müssen geeignete Vorkehrungen treffen, um das Entstehen eines Brandes und im Falle eines Brandes eine Gefährdung des Lebens und der Gesundheit der Arbeitnehmer zu vermeiden. Des Weiteren müssen Arbeitgeber geeignete Maßnahmen treffen, die zur Brandbekämpfung und Evakuierung der Arbeitnehmer erforderlich sind. ROSCUS Sicherheitsberatung unterstützt Sie bei diesen Aufgaben.

 

Wir unterstützen Sie bei:

  • Externer Brandschutzbeauftragter (BSB)
  • Erstellung von Brandschutzplänen / Fluchtwegsplänen
  • Durchführung der jährlichen Brandalarm- und Räumungsübungen
  • Erstellung der Brandschutzordnung
  • Fürhen des Brandschutzbuch
  • Unterweisung und Schulung Ihrer Arbeitnehmer/innen über das Verhalten im Brandfall
  • Unterweisung und Schulung über die richtige Handhabung der Feuerlöscher (Löschübung)
  • Durchführung der Eigenkontrolle im Sinne der einschlägigen Regeln der Technik,
    (gem. Technische Richtlinie vorbeugender Brandschutz TRVB O 120
  • Erstellung von Notfallplänen für die Evakuierung der Arbeitsstätte
  • Zusammenarbeit mit der örtlichen Feuerwehr

Haben Sie Fragen, kontaktieren Sie uns. Wir vereinbaren mit Ihnen gerne ein kostenloses Erstgespräch.